EPS-Wechselpraemie

Jobs Tuttlingen | Stellenagebote & Jobs rund um Tuttlingen

In Tuttlingen und an sieben weiteren Standorten in Baden-Württemberg finden wir für Sie den passenden Job!

Jobs Tuttlingen – Jobbörse mit den besten Stellenangeboten im Kreis Tuttlingen

Offene Stellen in Tuttlingen und Region gesucht? EPS Personalservice hat Jobangebote, Ausbildungsplätzen, Minijobs und offenen Stellen im Kreis Tuttlingen

Innovation und Technik werden in Tuttlingen, der „Welthauptstadt der Medizintechnik“ im Süden Baden-Württembergs, großgeschrieben. Für Ingenieure, Mediziner, Pflegekräfte, Techniker, Betriebswirte und Produktionskräfte sind die rund 400 Betriebe im Bereich Endoskopie, Chirurgie und Biotechnik spannende Arbeitgeber mit besten Zukunftschancen. Ob Festanstellung, befristeter Job, Zeitarbeit oder Arbeitnehmerüberlassung – die Kreisstadt Tuttlingen hat mitunter die meisten Arbeitsplätze im Landkreis Tuttlingen zu bieten – vor allem in der Forschung und Entwicklung und Produktion. Am Fuße des Honbergs sitzen Weltkonzerne wie Karl Storz, Aesculap oder die Berchtold Holding (Stryker), aber auch Familienunternehmen wie Wolf, Gebrüder Martin oder Henke-Sass. Zu nennen sind auch Maschinenbauer wie die Chiron-Werke, Bremsscheiben-Hersteller wie die Schwäbischen Hüttenwerke Ludwigstal und der Schuhproduzent Rieker mit seinem Werk. In Tuttlingen gibt es viele interessante neue Jobs – sie müssen nur gefunden werden. Und da kommen unsere Jobvermittler von EPS Personalservice ins Spiel, die mit den besten Kontakten in die Tech-Branche, die Industrie, den Mittelstand und den Dienstleistungsbereich vor Ort in Tuttlingen sitzen. Wie wir Ihnen helfen können? Das klären wir am besten bei einem Gespräch an unserem Hauptsitz in Tuttlingen:

EPS Personalservice, Standort Tuttlingen

EPS Tuttlingen

Werderstraße 16
78532 Tuttlingen

Tel.: 07461/90071-00
Fax.: 07461/90071-90
tuttlingen(at)eps-personal.de

Öffnungszeiten: Aufgrund der Corona-Auswirkungen haben wir in unseren
Niederlassungen geänderte Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitag bis 12.00 Uhr

 

Unser Team in Tuttlingen

Ihre Ansprechpartner:
Frau Körner, Herr Mißbach, Her Kolodey

Parkmöglichkeiten:
Kostenfreie Parkmöglichkeiten direkt vor dem Haus

Mitzubringende Unterlagen:
Einfacher Lebenslauf

Jetzt aktuelle Stellenangebote in Tuttlingen suchen – und finden!

 

Offene Stellen in Tuttlingen: Was professionelle Jobvermittlung und Personalvermittlung bei EPS Personalservice bedeutet

  • Ausführliches Beratungsgespräch mit Check Ihrer Ausbildung, Qualifikationen, Berufserfahrung und Social Skills
  • Allumfassende Stellenbörse mit vielen Jobangeboten in Tuttlingen, die nirgendwo öffentlich ausgeschrieben sind
  • Attraktive Arbeitsplätze, die zu Ihnen und Ihrer persönlichen Lebenssituation passen – nach dem Schulabschluss, dem Studium, als neugieriger Berufsanfänger, als erfahrene Fachkraft mit Lust auf Neues, nach Jobverlust und Elternzeiten, in Vollzeit und in Teilzeit
  • Alle Hierarchieebenen werden vermittelt, vom erfahrenen Manager bis zur ungelernten Produktionshilfe
  • Absolut praktische Hilfe beim Bewerbungsverfahren – von der Bewerbungsmappe über Coaching für das Vorstellungsgespräch bis zu Unterstützung bei den Verhandlungen
  • Ausgezeichnetes Jobmatching mit großer Erfolgsgarantie, dass es mit dem neuen Job funktioniert
  • Arbeitnehmerfreundlichkeit durch und durch – auch für unsere Zeitarbeiter, die bei uns angestellt sind und beste Konditionen haben (übertarifliche Bezahlung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebsrente und vieles mehr)
  • Angenehmes Klima mit einer wertschätzenden Haltung, die Sie bei wenigen Arbeitgebern in dieser Form finden werden

Überzeugt? Dann lassen Sie uns Ihren Traumjob in Tuttlingen finden!

 

Jobs Tuttlingen: Diese Berufe sind besonders gefragt

  • Produktionshelfer und Fachkräfte in der Medizintechnik: Maschinenführer, Anlagenbediener, Qualitätsprüfer, Produktionskräfte, Chirurgiemechaniker, Feinwerkmechaniker, Reinraummitarbeiter, Verfahrenstechniker, Laborant, Produktionsassistent, Medizintechniker, Bio-Engineering, Biomedizin, Mediziner, Pflegekräfte, Hygieniker, Manager, Teamleiter, Sales Experten, Consultants in Tuttlingen und Region
  • Produktionshelfer und Fachkräfte in der Industrie: Metallarbeiter, Maschinenführer, Maschineneinrichter, Mechatroniker, Lagerfachkraft, Produktionskraft, Disponent, Industriemechaniker, Fertigungsmitarbeiter, Löter, Manager, Ingenieure, Personalsachbearbeiter und Zeitarbeiter in Tuttlingen und Region
  • Handwerker: Schreiner, Maler, Lackierer, Zimmerer, Gärtner, Handwerksmeister, Auszubildende in Tuttlingen und Region
  • Mitarbeiter und Arbeitskräfte in der Pflege, im Gesundheits- und Bildungswesen: Altenpfleger, Krankenpfleger, Physiotherapeuten, Ärzte, Psychotherapeuten, Erzieher in Tuttlingen und Region
  • Aushilfen und Fachkräfte im Tourismus und der Gastronomie: Servicemitarbeiter, Koch, Hotelfachleute, Zimmerservice, Reinigungskraft, kaufmännische Fachkräfte, 450-Euro-Jobber in Tuttlingen und Region
  • Mitarbeiter im Dienstleistungsbereich: Einzelhandelskaufleute, Bürokräfte, Consultants, Marketingmitarbeiter, Bankkaufleute in Tuttlingen und Region

 

Schnell und effektiv: Unternehmen profitieren bei der Personalsuche mit EPS Personalservice in Tuttlingen

Sie sind Arbeitgeber in Tuttlingen und Umgebung? Dann wissen Sie wahrscheinlich, wie schwer es ist, in der heutigen Zeit qualifizierte und fleißige Mitarbeiter zu finden. Das gilt vor allem für Unternehmen mit internationalen Geschäftsbeziehungen, die hochqualifizierte Fachkräfte benötigen, um am Weltmarkt zu bestehen. In ländlicheren Gegenden, wie auch im Landkreis Tuttlingen im Süden von Baden-Württemberg, ist es nicht immer leicht, Fachkräfte anzulocken. Gerade Berufsanfänger oder Auszubildende und Studienabsolventen zieht es häufig in Großstädte. Und auch wenn Tuttlingen mit seiner Nähe zum Bodensee und dem Vier-Länder-Eck seinen besonderen Reiz hat – von Großstadtflair ist die Kreisstadt dann doch noch weit entfernt.

Haben Sie offene Stellen in Tuttlingen, die Sie nur schwer besetzt bekommen? Oder brauchen Sie dringend Kräfte, weil Sie Ihre Produktion sonst nicht schaffen? Wir vermitteln sowohl Akademiker mit langjähriger Berufserfahrung als auch ungelernte Arbeitnehmer. Wir verfügen über einen großen Bewerberpool mit vielen spannenden potenziellen Bewerbern für Ihren Betrieb. Profitieren Sie von unserer langjährigen Branchenerfahrung und Kompetenz in Sachen Personalsuche. Unsere Mitarbeiter an unserem Hauptsitz Tuttlingen empfangen Sie gerne zu einem Gespräch.

Rufen Sie uns einfach an! Wir helfen Ihnen bei der Suche nach gutem Personal und großartigen Bewerbern und haben die besten Jobangebote!

 

EPS Personalservice in Tuttlingen bietet:

  • Jobs und offene Stellen in der Medizintechnik und in biomedizinischen Betrieben in Tuttlingen
  • Jobs und offene Stellen im Bereich Maschinenbau in Tuttlingen
  • Jobs und offene Stellen in der Schuhindustrie und in Tuttlingen
  • Jobs und offene Stellen bei Dienstleistern in Tuttlingen
  • Jobs und offene Stellen bei IT-Unternehmen, Medien, Kulturbetrieben in Tuttlingen
  • Jobs und offene Stellen im Handel, Einkauf, Vertrieb in Tuttlingen
  • Zeitarbeit und Leiharbeit für alle Branchen in der Region Tuttlingen

 

Wie Tuttlingen zu einem der attraktivsten Arbeitsorte in Baden-Württemberg geworden ist

36.000 Einwohner, 1900 Unternehmen – Tuttlingen ist zwar Kleinstadt, dafür aber ganz groß in Sachen Arbeitsplätzen. Bereits Ende des 17. Jahrhunderts begann die Industriegeschichte der Stadt im Oberen Donautal, mit dem Ausbau der einheimischen Eisenindustrie. 1694 wurde das Hüttenwerk „Ludwigstal“ gegründet, um die Erze des Braun-Jura zu verhütten und zu verarbeiten, die sich in den Wäldern rund um Tuttlingen befanden.
Laut Stadtchronik gab es bereits 1870 rund 177 Messerschmieden und fünf Fabriken – und damit eine beachtliche Anzahl an Arbeitsplätzen für die Stadt am Rande des Schwarzwalds. Doch als das Messerschmiede-Handwerk Ende des 19. Jahrhunderts immer unbedeutender wurde, sattelten einige Tuttlinger Unternehmer um.
Zu dieser Zeit war die Chirurgie schwer im Kommen – und Chirurgen brauchten spezielle Instrumente, die nur schwer zu beschaffen waren. Das bemerkte auch Gottfried Jetter aus Tuttlingen, der kurzerhand eine Spezialwerkstatt gründete – und so zum Pionier in der Herstellung chirurgischer Instrumente wurde. Sein Schwager Christian Scheerer gründete daraufhin gemeinsam mit Jetter den Großbetrieb Jetter & Scheerer, der heutigen Aesculap AG Heute gehört das weltbekannte Medizintechnik-Unternehmen zur B.Braun Melsungen AG mit rund 60.000 Mitarbeitern weltweit.

Mit Jetter & Scheerer wurde der Grundstein für die heutige „Welthauptstadt der Medizintechnik“ gelegt, denn seither siedelten sich immer mehr Spezialwerkstätten und Kleinunternehmen der Branche an. Bedeutend war auch die Gründung der Chiron-Werke 1921, die sich vom Hersteller für Chirurgie-Instrumenten zum Spezialisten für Maschinenbau und CNC-Anlagen entwickelte.

Doch ein weiterer Name darf nicht in der Chronik der Tuttlinger Industriegeschichte fehlen: Karl Storz. 1945 gründete sich die Firma, die damals noch auf HNO-Instrumente spezialisiert war und sich zum Global Player in der Endoskopie entwickelte. Der Firmengründer Karl Storz gilt mit rund 400 Patenten – darunter die Entwicklung der Kaltlichtquelle – als Pionier der modernen Endoskopie. 7000 Mitarbeiter arbeiten heute für das Unternehmen Karl Storz, allein am Stammsitz in Tuttlingen sind es 2000. Gemeinsam mit der Aesculap AG (3600 Mitarbeiter am Hauptsitz Tuttlingen) gehört Karl Storz zu den größten Arbeitgebern im Landkreis Tuttlingen – und zählen zu den bekanntesten Firmen in der Medizintechnik in Deutschland und weltweit.

International und weltoffen: Tuttlingen hat internationalen Ruf

Einst Standort der Eisenindustrie, heute international angesehener Produktionsort für Medizintechnik: Dass Tuttlingen mit seinen Medizintechnik-Betrieben Weltruf hat, ist unumstritten. Die Unternehmen sind eng verflochten mit dem Medizin-Cluster im pakistanischen Distrikt Sialkot. Zudem besitzt die Tuttlinger Medizintechnikindustrie seit 2011 ein Cluster-Management, genannt MedicalMountains.

Die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg hat dieses gemeinsam mit dem Landkreis Tuttlingen und der Landesgesellschaft Biopro Baden-Württemberg gegründet. Das Ziel: Es soll ein Innovationsnetzwerk gefördert werden, das den Standort sichern soll und kleine und mittlere Unternehmen wettbewerbsfähig macht.

Google Maps

Mit der Aktivierung der Karte erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Google LLC einverstanden. Hierbei werden Cookies auf Ihrem Gerät gesetzt. Informationen über die Verwendung und Dauer der Speicherung entnehmen Sie bitte der folgenden Datenschutzerklärung Google LLC.